Haben Sie eine Vorladung zur Vernehmung erhalten?

Oder sind Sie Beschuldigter in einem Ermittlungsverfahren?

Ist Ihnen ein Strafbefehl zugestellt worden oder wurde Anklage erhoben?

Insbesondere in Strafverfahren hilft die möglichst frühzeitige Einschaltung eines Rechtsanwalts. Er kann beurteilen, mit welchem Vorgehen Ihnen am besten gedient ist. Beachten Sie, dass nach einer Zustellung von Schriftstücken an Sie (z.B. Strafbefehl) kurze Fristen für die Einlegung eines Rechtsmittels laufen.